Publishing Network

PrePress Schweiz

Modulbeschriebe - Publisher Professional

Voraussetzungen
Personen die im grafischen Bereich tätig sind, sowie an Quereinsteiger mit praktischen Erfahrungen in der Medienproduktion, die ihre Kenntnisse in modernen Publishing-Themen vertiefen und die Zertifizierung zum «Publisher Professional» erlangen wollen.

Professional «Technik» - Modulziele - Kompetenzen
Absolventen/innen der Qualifikation Publisher Professional - verfügen über Kompetenzen, welche folgende Themenbereiche umfassen: Positionierung von verschiedenen Systemen verstehen und deren Grenzen einschätzen (z. B. Redaktions-, Katalogsysteme, Web CMS, Web-2Print...), wichtige Publishing-Datenformate (XML, HTML/CSS, EPUP...), Colormanagement, PDF-Erstellung (technische Normen, PDF/X, Export aus InDesign...), Grundlagen Lastenund Pflichtenheft, Marketing, Multichannel Publishing.

> Hier gehts zum LEHRGANG publishingNETWORK

Professional «Gestaltung» - Modulziele - Kompetenzen
Absolventen/innen der Qualifikation Publisher Professional - verfügen über die Kompetenzen, in ihrem Fachbereich grafische Elemente wie Schriften, Linien, Flächen oder Schmuckelemente für ein Corporate Design konzeptionell zu planen und einzusetzen. Sie entwickeln und setzen gestalterische Konzepte praktisch um. Sie kennen Bildgestaltungsmöglichkeiten und können diese zielgerichtet für Produkte umsetzen. Sie erstellen nach eigener Vorstellung komplexe Illustrationen und Logos aller Art. Weiter vermittelt das Profil Gestaltung auch prozessorientierte Grundlagen wie PDF-Workflow, XML oder Colormanagement.

> LEHRGANG xart college gmbh

> LEHRGANG Publicollege GmbH

Professional «Multimedia» - Modulziele - Kompetenzen
Absolventen/innen der Qualifikation Publisher Professional - verfügen über die Kompetenzen, welche die Brücke vom Print- zum Screenmedium. Publisher Professionals mit Profil Multimedia beschäftigen sich mit Fotografie und Video bauen. Sie lernen mit diesen Medien professionell umzugehen. Visualisierungen und Animationen werden heute selbstverständlich in digitale Publikationen und interaktive digitale Dokumente eingebaut. Um Websites zu konzipieren, zu planen und aufzubereiten, benötigen Publisher Professionals Fähigkeiten in HTML5 oder CSS. Sie verfügen über Kenntnisse von ePublishing, Interaktivität und responsive Design. Sie stellen Inhalte teilweiseselbst her und arbeiten mit weiteren Fachleuten zusammen.

> LEHRGANG Digicomp Academy AG

> LEHRGANG Klubschule Migros